follow our stories on Instagram

Apokalypse

Der Anfang

Weltausstellung von Outdoor-Fotografien, die während des russisch-ukrainischen Krieges im Jahr 2022 aufgenommen wurden.

Unter der Schirmherrschaft Seiner Heiligkeit Filaret, Patriarch der Ukrainisch-Orthodoxen Kirche, Held der Ukraine.

Gewünschte Schlüsselorte für die Ausstellung: vor dem Weißen Haus in der US-Hauptstadt; Petersplatz im Vatikan; Freiheitsbrücke in Venedig; vor der Kathedrale Notre Dame in Paris; Römisches Kolosseum; Hydepark in London.

Achtung: Die Galerie enthält Bilder, die beim Betrachten negative Assoziationen hervorrufen können.

Helfen Sie dem Projekt

Sie können das Projekt in dieser schwierigen Zeit des Krieges unterstützen. Jeder Beitrag, ob groß oder klein, verändert unsere Zukunft. Ihre Spende hilft uns, die Ausstellung „Apokalypse. Der Anfang” für eine große Anzahl von Menschen zugänglich zu machen.

Projektautor: Sergej Melnikoff, alias MFF, USA
Interaktive Fotogalerie erstellt von AI Studio mit Sitz in Mariupol, Ukraine.
Unterstützt von Hostpro.UA

Alle Rechte vorbehalten
© 2022, Internationale Wohltätigkeitsstiftung „Die Seele der Ukraine”

Apokalypse

Der Anfang

Weltausstellung von Outdoor-Fotografien, die während des russisch-ukrainischen Krieges im Jahr 2022 aufgenommen wurden.

Unter der Schirmherrschaft Seiner Heiligkeit Filaret, Patriarch der Ukrainisch-Orthodoxen Kirche, Held der Ukraine.

Gewünschte Schlüsselorte für die Ausstellung: vor dem Weißen Haus in der US-Hauptstadt; Petersplatz im Vatikan; Freiheitsbrücke in Venedig; vor der Kathedrale Notre Dame in Paris; Römisches Kolosseum; Hydepark in London.

Achtung: Die Galerie enthält Bilder, die beim Betrachten negative Assoziationen hervorrufen können.

Helfen Sie dem Projekt

Sie können das Projekt in dieser schwierigen Zeit des Krieges unterstützen. Jeder Beitrag, ob groß oder klein, verändert unsere Zukunft. Ihre Spende hilft uns, die Ausstellung „Apokalypse. Der Anfang” für eine große Anzahl von Menschen zugänglich zu machen.

Projektautor: Sergej Melnikoff, alias MFF, USA
Interaktive Fotogalerie erstellt von AI Studio mit Sitz in Mariupol, Ukraine.
Unterstützt von Hostpro.UA

Alle Rechte vorbehalten
© 2022, Internationale Wohltätigkeitsstiftung „Die Seele der Ukraine”

Apokalypse

Der Anfang

Weltausstellung von Outdoor-Fotografien, die während des russisch-ukrainischen Krieges im Jahr 2022 aufgenommen wurden.

Unter der Schirmherrschaft Seiner Heiligkeit Filaret, Patriarch der Ukrainisch-Orthodoxen Kirche, Held der Ukraine.

Gewünschte Schlüsselorte für die Ausstellung: vor dem Weißen Haus in der US-Hauptstadt; Petersplatz im Vatikan; Freiheitsbrücke in Venedig; vor der Kathedrale Notre Dame in Paris; Römisches Kolosseum; Hydepark in London.

Achtung: Die Galerie enthält Bilder, die beim Betrachten negative Assoziationen hervorrufen können.

Helfen Sie dem Projekt

Sie können das Projekt in dieser schwierigen Zeit des Krieges unterstützen. Jeder Beitrag, ob groß oder klein, verändert unsere Zukunft. Ihre Spende hilft uns, die Ausstellung „Apokalypse. Der Anfang” für eine große Anzahl von Menschen zugänglich zu machen.

Projektautor: Sergej Melnikoff, alias MFF, USA
Interaktive Fotogalerie erstellt von AI Studio mit Sitz in Mariupol, Ukraine.
Unterstützt von Hostpro.UA

Alle Rechte vorbehalten
© 2022, Internationale Wohltätigkeitsstiftung „Die Seele der Ukraine”

Apokalypse

Der Anfang

Weltausstellung von Outdoor-Fotografien, die während des russisch-ukrainischen Krieges im Jahr 2022 aufgenommen wurden.

Unter der Schirmherrschaft Seiner Heiligkeit Filaret, Patriarch der Ukrainisch-Orthodoxen Kirche, Held der Ukraine.

Gewünschte Schlüsselorte für die Ausstellung: vor dem Weißen Haus in der US-Hauptstadt; Petersplatz im Vatikan; Freiheitsbrücke in Venedig; vor der Kathedrale Notre Dame in Paris; Römisches Kolosseum; Hydepark in London.

Achtung: Die Galerie enthält Bilder, die beim Betrachten negative Assoziationen hervorrufen können.

Helfen Sie dem Projekt

Sie können das Projekt in dieser schwierigen Zeit des Krieges unterstützen. Jeder Beitrag, ob groß oder klein, verändert unsere Zukunft. Ihre Spende hilft uns, die Ausstellung „Apokalypse. Der Anfang” für eine große Anzahl von Menschen zugänglich zu machen.

Projektautor: Sergej Melnikoff, alias MFF, USA
Interaktive Fotogalerie erstellt von AI Studio mit Sitz in Mariupol, Ukraine.
Unterstützt von Hostpro.UA

Alle Rechte vorbehalten
© 2022, Internationale Wohltätigkeitsstiftung „Die Seele der Ukraine”

#14 Zwei-Zimmer Wohnung in Charkiw

Foto: Olena Dolschenko | Buchma Street, Stadt Charkiw. 27. April 2022 | Eines der ersten Wohngebäude in der Stadt wird durch russische Artillerie zerstört.

Mit Blick auf die Ukraine gibt Jessica Wiebe, Studienanfängerin an der Cedarville University, folgenden Rat: — Seien Sie sich der Situation bewusst und machen Sie sich bewusst, was die Ukrainer durchmachen. Achten Sie darauf, dass Sie die Nachrichten verfolgen, egal wie schwierig oder überwältigend sie Ihnen auch erscheinen mögen. Und beten Sie weiter. Die Menschen hier denken vielleicht: „Ich bin mir nicht sicher, ob wir etwas bewirken können; alles, was bleibt, ist zu beten.” Aber das Gebet ist so mächtig! Es ist sehr wichtig, individuell und in Gruppen zu beten. Seien Sie immer bereit, Geld, Gegenstände oder Lebensmittel für diejenigen zu spenden, die leiden. Es gibt viele Organisationen und Orte, an denen Sie spenden können, um den Ukrainern humanitäre Hilfe zu leisten.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Scroll to Top

Choose a language